Apple veröffentlicht Mac OS X 10.5.3

von Christopher Korn | 0 | 1248 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Apple hat heute ein neues Update für Mac OS X Leopard veröffentlicht. Die Version 10.5.3 bringt für Leopard Benutzer rund 200 Bugfixes und Verbesserungen.

Bild zu Apple veröffentlicht Mac OS X 10.5.3
Leopard 10.5.3

Zu den wichtigsten Fehlerbehebungen zählen:

  • Verbesserter Support von Time Capsule
  • Verbesserter WLAN Support
  • Verbessertes Screen Sharing mit iChat
  • Erhöhte Stabilität der Kalender Applikation iCal

Genaue Informationen können in Apples Knowledge Base gefunden werden.

Über den Autor: Christopher Korn
Christopher Korn arbeitet seit mehr als 4 Jahren für die Landeshauptstadt München im Bereich Software Administration und IT Service Management.
Profilseite betrachten