Firefox 3 im Guiness-Buch - Deutschland auf Platz 2

von Fabian Ziegler | 0 | 1826 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Das Guiness-Buch der Rekorde hat den Download-Rekord des Firefox 3.0 offiziell anerkannt. Das hat die Mozilla Foundation mitgeteilt. Die hält damit nun den Rekord für die meisten Software-Downloads innerhalb von 24 Stunden.

Vom 17. auf den 18. Juni 2008 fand der Firefox 3.0 Download-Day statt. 8.002.530 Menschen haben sich daran beteiligt und gemeinsam mit der Mozilla Foundation einen neuen Weltrekord aufgestellt. Damit hält der Firefox 3 jetzt den Weltrekord für die meisten Software-Downloads innerhalb von 24 Stunden.

Deutschland hat zu diesem Rekord einen nicht unerheblichen Teil beigetragen und belegt den zweiten Platz unter den Ländern mit den meisten Downloads, direkt nach den USA. Ein erstaunliches Ergebnis, wenn man die Einwohnerzahlen der beiden Länder vergleicht (240 Millionen (USA) vs. 80 Millionen (DE)). Danach kommen Japan, Spain und UK.

Bild zu Firefox 3 im Guiness-Buch - Deutschland auf Platz 2
Interaktive Map der Firefox3 Downloads

Durch den Download-Day des Firefox3 sind die Marktanteile des Firefox 3 jetzt schon auf rund 4% weltweit gestiegen. Die Downloads erzeugten dabei einen Traffic von rund 83 Terabytes (Zeitweise 20 gigabits/sec), entstanden durch die zeitweise 17,000 Downloads pro Minute. Dank einem großen Mirror-Network konnte dieser Ansturm bewältigt werden.

Auf der Webseite von Spreadfirefox.com gibt es zusätzlich eine interaktive Weltkarte, auf welche man sich die Summe der Downloads der einzelnen Länder anschauen kann.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten