Google Maps sind nicht (immer) langweilig

von Martin Fussen | 0 | 1834 Aufrufe

Anzeige Hier werben

PlaceSpotting ist ein auf Google Maps basierendes Spiel. Im Spiel muss man einen Ort anhand eines Satellitenfotos und einiger Tipps auf einer Google Map finden. Der Clou an der Sache ist, dass man selbst solche Rätsel erstellen und seinen Freunden schicken kann.

Ich habe die Seite mal als Prototype (BETA) erstellt und würde mich über ein kleines Review der WebmasterPro Community sehr freuen:

  • Was haltet ihr von der Seite
  • Funktioniert sie auf verschiedenen Browsern und Systemen
  • Wo hat es Fehler
  • Was könnte man noch verbessern, beziehungsweise ergänzen

Nehmt keine Rücksicht auf Verluste und sagt mir schonungslos wo es noch hapert.

Hier der Link zum Spiel: http://www.placespotting.com
Und Hier ein Beispiel eines Rätsels:
http://www.placespotting.com/solve.php?placeId=17E0-470C59CC-1DB3

Besten Dank für eure Hilfe.
Martin

PS: Das Spiel hat im Moment 7538 gespeicherte Rätsel und knapp über eine Million haben sich BEsucher an einem Rätsel versucht. Wer mal sehen will wie das ganze läuft kann sich auch zuerst ein kurzes Video-Intro ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=L_ZiRsxxhe4

Über den Autor: Martin Fussen
Google Maps Fan
Profilseite betrachten