Android: HTC Dream, Version 0.9 und der GDD

von meggs | 0 | 2234 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu Android: HTC Dream, Version 0.9 und der GDD
Android Logo

HTC dream

Bild zu Android: HTC Dream, Version 0.9 und der GDD
Google Android Interfacebeispiel

Laut der amerikanischen Aufsichtsbehörde FCC wurde am Montag an HTC die Zulassung für das HTC Dream vergeben, Android aufzuspielen. Damit ist das HTC Dream das weltweit erste Handy, das Googles Plattform Android nutzt.

Erfasst wurde das HTC Handy unter der Nummer DREA100 und wird einen Touchscreen, Schiebetastatur, Jogball, UMTS, Wi-Fi und Bluetooth mitbringen.

Laut der New York Times und T-Mobile soll das Mobiltelefon bereits ab Oktober bei T-Mobile in den USA zu kaufen sein. Laut Spiegel Online will HTC jedoch alle Daten zum Dream (zB Bedienungsanleitung) bis zum 10. November geheim halten.

Android SDK 0.9 beta

Google hat nun die eine aktualisierte Version von Android SDK Beta 0.9 beta veröffentlicht. Auf Viddler.com gibt es bereits einen Videoclip, der einem einen Einblick in das Android OS gewährt. Es sind auch Parallelen zu Apples iPhone OS X erkennbar.

Das SDK kann über code.google.de heruntergeladen werden.

GDD

Bild zu Android: HTC Dream, Version 0.9 und der GDD

Am 23. September findet im Internationalen Congress Center München der Google Developer Day 2008 statt.

Motto ist die Erweiterung der Grenzen von Web-Applikationen mit Hilfe von Google-Developer-Technologien. Geleitet wird die Veranstaltung von bekannten Entwicklern und Google Engineers.

Noch stehen die einzelnen Referenten und Sessions nicht im Detail fest. Die Anmeldung läuft bereits, die Plätze sind begrenzt. Interessierte sollten sich daher schnell entscheiden, im Vorjahr war die Veranstaltung schnell ausgebucht. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Über den Autor: meggs
hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
Profilseite betrachten