Hollywood steigt bei YouTube ein

von Fabian Ziegler | 0 | 1227 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu Hollywood steigt bei YouTube ein

Nach vielen Spekulationen wurde jetzt offiziell bekannt das das Videoportal YouTube und die MGM-Filmstudios (Metro-Goldwyn-Mayer) eine gemeinsame Kooperation gestartet haben. So möchten die Filmstudios zukünftig via YouTube Spielfilme, Serien und Filmausschnitte ausstrahlen.

Um diese kostenlose Ausstrahlung zu finanzieren soll dabei auf Werbung zurückgegriffen werden, welche in noch ungeklärter Form beim Betrachten der Videos eingeblendet werden soll. Anfänglich soll dabei erstmal das amerikanische Publikum bedient werden. Dafür möchte MGM unter anderem folgende Serien zur Verfügung stellen:

  • American Gladiator
  • Der kugelsichere Mönch
  • McQuade, der Wolf

Zusätzlich wird der TV-Sender CBS in den kommenden Tagen ebenfalls die ersten Serien auf YouTube veröffentlichen. Mit “Star Trek” und “Beverly Hills 90210” platziert der Fernsehsender dabei sogar zwei relativ bekannte Serien auf der Videoplattform.

In welcher Bild- und Tonqualität die Sendungen veröffentlicht werden steht derzeit noch nicht fest.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten