SSD-Speicherplatten jetzt schon mit 128GB

von Fabian Ziegler | 0 | 2448 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu SSD-Speicherplatten jetzt schon mit 128GB

Solid State Disk-Speicherplatten (SSD, auch Flash-Speicher genannt) sind Speichermedien die sich besonders dadurch auszeichnen, dass sie geräuschlos, energiesparend und unempfindlich gegen äußere Einwirkungen sind. Der taiwanesische Speicher-Hersteller Transcend bringt jetzt eine 128-Gigabyte Version des Speichers auf den Markt und mischt damit den Speichermarkt gewaltig auf, da die Preise für die Solid State Speicher immer günstiger werden. Zusätzlich soll die Arbeitsgeschwindigkeit der neuen Modelle verdoppelt worden sein. Hier sollen inzwischen dauerhaft Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 163MB / 92 MB pro Sekunde möglich sein. Stromsparend sind die neuen Platten allemal. Lediglich 0,5 Watt bei Schreib-/Lesezugriff, 0,1 Watt in Ruhe und 0,06 Watt im Standby benötigen die Platten von Transcend. Dies ermöglicht auch längere Akkulaufzeiten bei Laptops, da die Festplatte nun kaum mehr Energie benötigt.

Die kleinen Platten sind lediglich 2,5 Zoll groß und in den beiden Schnittstellen SATA-2 oder IDE erhältlich. Käuflich erwerben kann man die 128 Gbyte Version für derzeit knapp 340,- Euro.

Bis dato war der Einbau von SSD-Platten in größeren Geräten wie Notebooks nur bedingt möglich, da Speicherkapazität zu niedrig und der Preis zu hoch war. So kamen sie nur in Wechselspeichermedien (MP3-Player etc.) zum Einsatz.

Notebooks wie das Macbook Air besitzen bereits eine 128GB-SSD-Festplatte.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten