Wolfram Alpha - Neue Google Konkurrenz?

von Gregor Müllegger | 0 | 1230 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Allerdings geht Wolfram Alpha einen anderen Weg als die Betreiber der etablierten Suchmaschinen. Stephen Wolfram, Entwickler von Mathematica und als Wissenschaftsgenie betitelter Physiker, entwickelt eine Software die basierend auf einem großen redaktionellen Informationsfundus eine Antwort auf eine Frage geben soll. So soll es bald der Vergangenheit angehören Informationen nur mit Hilfe von Stichworten zu durchsuchen. Der neue Ansatz verspricht den Aufbau einer formulierten Frage zu verstehen und nur allein die gewünschte Antwort auszugeben - anstatt einer Liste an Seiten auf denen man eventuell die Antwort finden kann. Ob dieser Ansatz aufgehen wird, wird sich zeigen. Bis vor kurzem war die Entwicklung noch völlig geheim gehalten. Eine entsprechende Webseite ist bereits online, bisher jedoch ohne Funktion. Dies soll sich aber im Mai ändern, wenn die neue Art von Suchmaschine an den Start geht.

Über den Autor: Gregor Müllegger
Ich bin zur Zeit Informatik Student und arbeite als freiberuflicher Programmierer. Die meisten Projekte verwirkliche ich mit Python und Django. Aber auch PHP zählt zu den Programmiersprachen die ich gelegentlich einsetze. Außerdem bin ich großer Fan von OpenSource und Linux.
Profilseite betrachten