[Aprilscherz] Opera 10 lässt sich per Webcam steuern

von Thomas H | 0 | 1907 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Aprilscherz-Artikel

Nachdem Opera mit "Mouse gestures" schon vor Jahren eine innovative Eingabeform geschaffen hat, die von vielen Browser kopiert wurde, legt man jetzt noch einmal nach:

Mit den neuen Opera Face Gestures, die ab sofort in Opera 10 alpha vorhanden sind, kann der Browser nun durch die mittlerweile weit verbreitete Webcam gesteuert werden.

Bild zu [Aprilscherz] Opera 10 lässt sich per Webcam steuern

In einem kleinen Video wird die neue Funktion erklärt und demonstriert.

Über den Autor: Thomas H
arbeitet seit längerem als Webdesigner und vor allem -entwickler. Er ist Webmaster von Webmasterpro.de und leitet den Flashcounter-Service.
Profilseite betrachten