Youtube wohl mit 470 Millionen Dollar Verlust

von Fabian Ziegler | 0 | 1327 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Zwar sollen die Umsätze von Youtube im laufenden Jahr wohl um etwa 20% auf 240 Millionen Dollar steigen, von einem wirtschaftlichen Arbeiten ist das Videoportal damit aber immer noch weit entfernt. So sollen laut Schätzungen des Credit Suisse Analyst Spencer Wang immer noch 470 Millionen Dollar Verluste durch Youtube entstehen.

But the cost of bandwidth, content licensing, ad-revenue shares, hardware storage, sales and marketing and other expenses will total about $711 million, putting YouTube squarely in the red, the Credit Suisse report estimated. Bandwidth accounts for about 51% of expenses -- with a run rate of $1 million per day -- with content licensing accounting for 36%.

Todd Spangler -- Multichannel News

Bekannt wurde dies soeben über das Business Informationen Portal Multichannel.

Über den Autor: Fabian Ziegler
Meine Schwerpunkte liegen im Bereich Grafikdesign, SEO und Management. Seit sieben Jahren bin ich als Geschäftsführer der Team23 GbR tätig, die Webdesign in Augsburg anbietet, sowie Webmasterpro.de betreut.
Profilseite betrachten