"Going Google" - weltweite Werbekampagne

von Wolfgang Schneider | 0 | 1004 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Webgigant Google erreicht mit Google Apps weiterhin einen Meilenstein nach dem anderen. Momentan nutzen Google Apps weltweit ca. 20 Millionen Nutzer verteilt auf über 2 Millionen Firmen (noch 1,75 Millionen im Juni). Alleine in 100 Ländern und in 40 Sprachen hat sich Google Apps. bereits etabliert.

Ein Ende dieses Aufwärtstrends ist nicht abzusehen, Google rührt weiterhin die Werbetrommel für ihre Google Apps. Die "Going-Google"- Kampagne, erstmals im August eingeführt, wird weiter global ausgedehnt.

Bild zu "Going Google" - weltweite Werbekampagne

Erst kürzlich gab Google bekannt, die Going-Google Kampagnen auch in Großbritannien, Frankreich, Kanada, Japan, Australien und Singapur auszuweiten. Inzwischen nutzen Google Apps namhafte Kunden wie die Motorola Mobilteil Sparte (20.000 User), Rentokil Initial (35.000 User) sowie Konica Minolta (7.000 User).

Ziel von Google Apps ist hierbei die schnelle Verteilung von Daten und Dokumenten an Arbeitnehmer, also an bestimmte Microsoft Anwendungen wie Office oder Exchange, ohne dabei auf Email-Server zurückzugreifen oder regelmäßige Software-Updates machen zu müssen.

Über den Autor: Wolfgang Schneider
Online Marketeer & Projektmanager bei Team23 in Augsburg. Netzkind der ersten Stunde und Photoshopjunky. Seit über 10 Jahren im Bereich Design, Entwicklung & Online-Marketing tätig.
Profilseite betrachten