Fotograf/in für Flickr und Getty Images werden

von Wolfgang Schneider | 0 | 1515 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Flickr und Getty Images suchen Fotografen/innen für die Erweiterung ihrer Flickr-Kollektion. Diese Sammlung besteht aus Bildern, die für kommerzielle Kollektionen geeignet erscheinen. Die vor einem Jahr ins Leben gerufene Bilderkollektion umfasst inzwischen über 60.000 Aufnahmen. Jetzt steht eine Erweiterung dieser Bildersammlung in Planung.

Bisher war es für Flickr-Mitglieder lediglich möglich, über ihre Account-Einstellungen zu signalisieren, dass sie von Getty Images kontaktiert werden möchten. Eine neu Angelegte Call for Artists Gruppe macht es den Mitgliedern jetzt möglich ihre Portfolios selbst zur Begutachtung vorzulegen.

Bild zu Fotograf/in für Flickr und Getty Images werden
Die Call for Artists Gruppe - hier kann die virtuelle Mappe eingereicht werden

Für eine erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren sollte der/die Fotograf/in eine Mappe mit genau 10 Bildern zusammenstellen. Ein Team von Getty Images wird die Arbeiten dann nach stilistischen Aspekten, technischer Umsetzung und thematischem Inhalt bewerten. Der Einreicher wird dann bei Auswahl dessen Bildes oder dessen Bilder via Flickr-Mail benachrichtigt.

Über den Autor: Wolfgang Schneider
Online Marketeer & Projektmanager bei Team23 in Augsburg. Netzkind der ersten Stunde und Photoshopjunky. Seit über 10 Jahren im Bereich Design, Entwicklung & Online-Marketing tätig.
Profilseite betrachten