Facebook: Gerücht um eigenen E-Mail-Dienst, Version 4

Alte Version

Dies ist eine alte Version des Inhalts in unserem Archiv. Besuchen Sie die aktuelle Version dieser Seite.

Diese Version wurde von David Danier am 7. May 2019 um 07:53 Uhr erstellt.
Bemerkung des Bearbeiters: Bild raus

Änderungen gegenüber vorheriger Version anzeigen


Facebook will heute laut Medienberichten einen eigenen Email-Dienst vorstellen und einen weiteren Schritt in Richtung Kundenbindung gehen.

Dabei soll jeder User von Facebook eine Email-Adresse mit der Endung '@facebook.com' erhalten und nutzen können. Lt. Technologie-Blog TechCrunch soll diesen Montag das wohl geheime Projekt 'Titan' vorgestellt werden, das ebenfalls als GMail-Killer benannt wurde und zukünftig für Googles Email-Dienst eine ernsthafte Konkurrenz darstellen soll.

Zwar können derzeit Facebook-User untereinander auch schon Nachrichten schreiben, sind dabei jedoch auf externe E-Mail-Dienste angewiesen.

Desweiteren berichtet der US-Blog ZDNnet, dass in den neuen Email-Dienst ebenfalls Webversionen aus Microsofts Office, wie Word, Excel und Powerpoint implementiert werden sollen.