Google startet Chrome Web Store

von Thomas Soyter | 0 | 1907 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Der seit Dienstag abend verfügbare Chrome Web Store bietet Nutzern ab sofort die Möglichkeit in HTML5 bzw. weiteren gängigen Browser-Programmiersprachen umgesetzte Apps herunterzuladen.

Dafür konnte Google einige namhafte Anbieter wie beispielsweise den Spielehersteller EA oder Amazon gewinnen, die künftig ihre Anwendungen über den Web App Store anbieten wollen. Zum Start bietet Googles Web App Store derzeit rund 500 Applikationen an, wobei die meisten davon kostenlos erhältlich sind.

Bild zu Google startet Chrome Web Store
Store Startseite

Bekannte Anwendungen sind beispielsweise die Twitter-/Social-Web-Clients HootSuite und TweetDeck, sowie der Speicherdienst Fiabee und die Flugsuchmaschine Hipmunk. Jede Anwendung wird im Shop mittels einer Profilseite mit kurzer Beschreibung, Screenshots, Bewertungen, sowie einigen weiteren Angaben beschrieben.

Bild zu Google startet Chrome Web Store
Profilseite einer App

Ebenfalls können kostenpflichtige Anwendungen über den Shop vertrieben werden können. Mögliche Bezahlformen sind dabei Einmalzahlungen, aber auch monatliche Abonnements. 2011 soll es auch die Möglichkeit zu In-App-Käufen geben. Bezüglich der Zahlungsabwicklung setzt Google dabei auf sein eigenes System Checkout. Positiv zu erwähnen ist hierbei, dass Google die Option ermöglicht, jeden Kauf innerhalb von 30 Minuten nach dem Erwerb rückgängig machen zu können.

Laut Google soll der Shop zunächst nur für US-Nutzer und erst Anfang 2011 auch für weitere Länder verfügbar sein. Aktuelle Erfahrungswerte im Netz zeigen jedoch, dass es derzeit wohl möglich ist auch außerhalb der USA auf den Store zugreifen und Anwendungen zu installieren.

Googles Web App Store steht ab sofort unter chrome.google.com/webstore zur Verfügung.

Über den Autor: Thomas Soyter
Leidenschaftlicher Web- / Screendesigner und Webentwickler mit langjähriger Erfahrung. Der Informationsdesigner (www.der-informationsdesigner.de) ist ein kreatives Büro für die Gestaltung und Umsetzung von Print- und Onlineprojekten.
Profilseite betrachten