Hetzner versteigert Mietserver

von Sebastian Schwarz | 0 | 1296 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Bild zu Hetzner versteigert Mietserver

Der Webhoster Hetzner Online bietet ab sofort auf seinem neuen Online-Marktplatz Mietserver mit gebrauchter Hardware in sogenannten holländischen Auktionen an.

Bei diesen Auktionen wird ein Startpreis festgelegt, welcher dann zyklisch abnimmt. Kunden können also selbst entscheiden ob ihnen der gewünschte Server das Geld wert ist, oder ob sie lieber noch warten, allerdings immer mit der Gefahr im Nacken, dass ein anderer Kunde vor ihnen zuschlägt.

Um die Suche nach dem passenden Server zu vereinfachen, kann man in der Serverbörse, die derzeit angebotenen Server, nach seinen Wünschen filtern.

Gerade jetzt wo die Börse noch relativ unbekannt ist, könnte es sein, dass man richtig Günstig an seinen Traumserver ran kommt.

Über den Autor: Sebastian Schwarz
Arbeitet derzeit als Entwickler bei Team23.
Profilseite betrachten