Google Glass ausverkauft - "Google Lens" patentiert

von Andreas Braun | 0 | 1581 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Hyper-modern und doch von Gestern ?

Bild zu Google Glass ausverkauft - "Google Lens" patentiert
Quelle:www.theverge.com

Noch nicht einmal erhältlich und schon veraltet ? Die Google Glass Brille, die gestern exklusiv in Amerika auf einer Internetseite angeboten wurde ist kurz danach ausverkauft. Und das trotz des stolzen Preises von 1.500 US Dollar. Hierzulande ist die Datenbrille noch gar nicht zu haben. Wer trotzdem in den Besitz eines Exemplars gekommen ist, hat vielleicht ein bereits veraltetes Gerät erworben. Denn Google hat das Patent auf eine Daten-Kontaktlinse eingereicht, und die Entwicklung auf diesem Gebiet wird stark vorangetrieben. Der Antrag beim Patentamt wurde bereits 2012 eingereicht, aber erst jetzt veröffentlicht.

Die Technologie für "Google Lens"

Forscher am Ulsan National Institute of Science and Technology in Südkorea mit Hilfe eines Geflechts aus Graphen und Silbernanodraht eine normale, weiche Kontaktlinse mit einer Leuchtdiode versehen. Auch im Hinblick auf ein Display auf der Linse wird geforscht. Im November 2012 hatten US-Wissenschaftler ein Display, das drahtlos mit Strom versorgt wird, in eine Kontaktlinse integriert.

Die Kontaktlinse ist natürlich noch Zukunftsmusik, aber sie zeigt den Trend, der sich in den nächsten Jahren einstellen wird.

Bild zu Google Glass ausverkauft - "Google Lens" patentiert
Quelle: http://www.refinedguy.com/

Privatsphäre ade ?

Die Brille kann neben all den nützlichen Anwendungen natürlich auch dazu missbraucht werden, um Personen und Gespräche unbemerkt aufzuzeichnen. Ein großer Kritikpunkt der Datenschützer. Welche Maßnahmen Google gegen diesen Missbrauch ergreifen wird ist noch unklar. Zumindest wird auf Youtube mittels eines Tools dafür gesorgt, dass Gesichter unkenntlich gemacht werden, wenn es sich um offizielle Aufnahmen handelt. Wie das im Fall von Privatvideos aussehen wird, wird sich zeigen.

Über den Autor: Andreas Braun
hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
Profilseite betrachten