Apple iWatch noch diesen Herbst

von Andreas Braun | 0 | 1163 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Apple iWatch angeblich im Oktober

Bild zu Apple iWatch noch diesen Herbst
Bild: webmasterpro

Die Quellen dieser Meldung berufen sich allsamt auf "Hörensagen" von "Insidern". Welchen Wahrheitsgehalt man also daraus ableiten kann, bleibt dahingestellt. Die Gerüchte verdichten sich auf ein Release der angekündigten iWatch von Apple auf einen Termin im Oktober. Angeblich soll der Produktionsauftrag für die Massenproduktion bereits an ein langjähriges Partnerunternehmen von Apple gegangen sein.

Spekulation auch über die Uhr selbst

Nicht nur das Releasedatum sondern auch die technischen Daten werden seit längerem spekulativ gehandelt. Genaue Angaben von offizieller Stelle stehen noch aus. Daher ist es nicht verwunderlich, dass eine Flut an Designs und Datenblättern über die Größe des Displays, die Standby-Zeit usw. im Internet kursieren. Wer handfeste Aussagen will muss sich wohl noch etwas gedulden. Erfahrungsgemäß kann man aber der Gerüchteküche, sofern sie nicht ausdrücklich von Apple dementiert werden, einen gewissen Glauben schenken.

Über den Autor: Andreas Braun
hat keine Beschreibung angegeben. Eine Beschreibung kann man unter dem Punkt "Profil bearbeiten" im Kontrollzentrum eintragen.
Profilseite betrachten