Neuigkeiten nach Tags durchforsten

Es werden alle News im Bereich Portal , die mit folgenden Tags markiert sind, aufgelistet:

Pixeltracking in Emails - So schützen Sie sich

Pixeltracking in Emails ist inzwischen weit verbreitet und ermöglicht das analysieren von Standort- und Nutzerdaten. Dafür wird von diversen Anbietern eine sog. Tracking-Pixel in die Emails eingebunden. Die Chrome-Erweiterung Uglyemail soll Nutzer vor diesem Tracking schützen. lesen...

Poodle-Attack: Chrome entfernt SSL v3

Als Reaktion auf die Sicherheitslücke im SSL-Protokoll, welche in Fachkreisen unter dem Pseudonym POODLE bekannt wurde, will Google in seinen zukünftigen Versionen des Chrome-Browsers auf SSL ganz verzichten. lesen...

Google Chrome 28: Jetzt mit Blink-Engine

Google hat jetzt offiziell seine Version 28 von Goorgle Chrome veröffentlicht. Chrome 28 ist dabei die erste Version des Google-Browsers, die mit der eigens entwickelten Browser-Engine Blink läuft. lesen...

Google: Chrome Frame wird nach 6 Jahren eingestellt

Google hat jetzt seinen Chrome Frame nach 6 Jahren Entwicklung eingestellt. Da viele Internetnutzer inzwischen moderne Browser benutzen, sieht Google keinen weitern Bedarf, die Software zu Integration der Chrome-Engine in andere Browser, weiterzuentwickeln. lesen...

Chrome 28 Beta: Blink lädt deutlich schneller

Google hat nun Chrome 28 als Betaversion veröffentlicht. Erstmals kommt Googles eigene Rendering-Engine Blink zum Einsatz und soll bis zu 10% schnelleren Ladezeiten von DOM-Inhalten ermöglichen. lesen...

CHROME 27: Webseiten bis zu 5% schneller laden

Google hat nun Chrome in der 27. Auflage veröffentlicht. Chrome 27 soll durch einen neuen Sheduler Webseiten um bis zu 5 % schneller laden. lesen...

GOOGLE Chrome bekommt eigene Rendering-Engine

Googles Browser Chrome soll nun mit Blink eine eigene Rendering-Engine bekommen. Bisher setzte Google bei Chrome auf das Apple-Projekt Webkit. lesen...

Crankshaft: Google Chrome wird deutlich schneller

Mit Crankshaft (dt: Kurbelwelle) möchte Google den größten Performance Gewinn seit der Markteinführung von Google Chrome erreichen. Rechenintensive Anwendungen können mit Crankshaft oftmals um den Faktor 2 beschleunigt werden, so Google. lesen...

Google startet Chrome Web Store

Google hat mit seinem Chrome Web Store seinen App Store für den Chrome-Browser gestartet. Mit Hilfe prominenter Partner, die ihre Apps auf der Plattform vorstellen, präsentiert Google was derzeit im Bereich der Browseranwendungen mit aktueller Webtechnik möglich ist lesen...

Spiel im Sandkasten - Jetzt mit Adobes Flash-Player

Die erste Entwicklerversion von Google Chrome 9 steigert nochmals die Sicherheit des Browsers. Mit der neuen Entwicklerversion wurde der Flash Player in die Sandbox verlagert, wodurch Systemzugriffe deutlich erschwert werden. lesen...

Google verheiratet Chrome und Internet Explorer

Google arbeitet derzeit stark daran neue Web-Technologien auch auf dem Internet Explorer zur Verfügung zu haben. Mit dem neuen Google Chrome Frame holen die Entwickler von Google nun zum Rundumschlag aus und bringen das von Google Chrome benutzte Webkit als Engine in den Internet Explorer. lesen...

Iron, a Google Chrome Clone

SRWare Iron ist aus dem Quelltext von Googles Browser Chrome entstanden, beziehungsweise ein Fork des Mutterprojektes Chromium. lesen...

Neue Version von Google Chrome

Der Chrome Channel Switcher ermöglicht die Wahl zwischen zwei Update-Kanälen. Neben dem üblichen Beta-Kanal welcher stabile Versionen beinhaltet gibt es nun einen Dev-Kanal der die neusten Features und Bugfixes enthält. lesen...