Neuigkeiten nach Tags durchforsten

Es werden alle News im Bereich Portal , die mit folgenden Tags markiert sind, aufgelistet:

Großes Update für Google Earth veröffentlicht

Seit 2005 lässt sich unsere Welt erkunden, ohne vor die Tür zu müssen. Pünktlich zum Earth Day 2017 wurde Google Earth nach zwei Jahren Entwicklungsphase optisch und inhaltlich generalüberholt. Die Version 9 kann jetzt vollständig im Chrome-Browser und auf dem Android-Smartphone bedient werden und weiß mit spektakulären 3D-Ansichten und interaktiven Touren zu beeindrucken. lesen...

App Runtime für Chrome erlaubt das Öffnen von Android-Apps

Google arbeitet an einem Plugin für Chrome, mit dessen Hilfe Android-Apps direkt im Browser geöffnet werden können. Das App Runtime für Chrome(ARC) genannte Projekt steckt noch in einer frühen Betaphase und simuliert Android 4.4. lesen...

Firefox mit neuem Gesicht

"Wieso öffnet sich plötzlich Chrome?" könnten sich seit gestern Benutzer des Firefox fragen. Doch halt. Es ist nur "Australis" - Das neue Gesicht des Feuerfuchses. lesen...

Google Chrome 28: Jetzt mit Blink-Engine

Google hat jetzt offiziell seine Version 28 von Goorgle Chrome veröffentlicht. Chrome 28 ist dabei die erste Version des Google-Browsers, die mit der eigens entwickelten Browser-Engine Blink läuft. lesen...

Chrome 28 Beta: Blink lädt deutlich schneller

Google hat nun Chrome 28 als Betaversion veröffentlicht. Erstmals kommt Googles eigene Rendering-Engine Blink zum Einsatz und soll bis zu 10% schnelleren Ladezeiten von DOM-Inhalten ermöglichen. lesen...

CHROME 27: Webseiten bis zu 5% schneller laden

Google hat nun Chrome in der 27. Auflage veröffentlicht. Chrome 27 soll durch einen neuen Sheduler Webseiten um bis zu 5 % schneller laden. lesen...

Chrome: Designer denken über Abschaffung der Adresszeile nach

Zukünftige Versionen des Chrome Webbrowsers könnten mit einer cleanen Oberfläche und damit auch ohne Adresszeile daherkommen. lesen...

Chrome: Neues Add-on für den Kampf gegen Suchmaschinenspam

Das kürzlich veröffentlichte Add-on Personal Blocklist für Googles Browser Chrome will helfen unerwünschten Suchmaschinenspam zu vermeiden. lesen...

Crankshaft: Google Chrome wird deutlich schneller

Mit Crankshaft (dt: Kurbelwelle) möchte Google den größten Performance Gewinn seit der Markteinführung von Google Chrome erreichen. Rechenintensive Anwendungen können mit Crankshaft oftmals um den Faktor 2 beschleunigt werden, so Google. lesen...

Google startet Chrome Web Store

Google hat mit seinem Chrome Web Store seinen App Store für den Chrome-Browser gestartet. Mit Hilfe prominenter Partner, die ihre Apps auf der Plattform vorstellen, präsentiert Google was derzeit im Bereich der Browseranwendungen mit aktueller Webtechnik möglich ist lesen...

Google - WebP statt JPEG

Google stellt ein neues Bildformat vor - WebP. Das neue Format soll JPEG ersetzen und dank besserer Kompression geringeren Speicherplatz bei gleicher Bildqualität. Vorerst fehlt aber eine Unterstützung für Transparenz. lesen...

Chrome Frame - HTML5 für den Internet Explorer

Mit der neuen Betaversion des Google Chrome Frame können die Versionen 6,7 und 8 des Internet Explorers um die Funktionen des Chrome 5 Browsers erweitert werden. lesen...

Google Chrome OS wird im 4. Quartal 2010 erwartet

Wie der Google-Mitarbeiter Sundar Pichai auf der Computex in Taiwan verlauten ließ, soll Chrome OS Ende 2010 zeitgleich mit dem Chrome Web-Store - über welchem man Programme für Googles Betriebssystem erhalten kann - erscheinen. lesen...

Google verheiratet Chrome und Internet Explorer

Google arbeitet derzeit stark daran neue Web-Technologien auch auf dem Internet Explorer zur Verfügung zu haben. Mit dem neuen Google Chrome Frame holen die Entwickler von Google nun zum Rundumschlag aus und bringen das von Google Chrome benutzte Webkit als Engine in den Internet Explorer. lesen...