Neuigkeiten nach Tags durchforsten

Es werden alle News im Bereich Portal , die mit folgenden Tags markiert sind, aufgelistet:

Opera 15 für Win und OSX veröffentlicht

Jetzt hat Opera-Software die neuste Version seines Opera-Browsers veröffentlicht. Opera 15 ist dabei der erste Browser aus dem Hause Opera, der die Rendering-Engine des Chromium-Projekts von Google nutzt. lesen...

Vorabversion von Opera 15 veröffentlicht

Nun hat Opera eine Vorabversion von Opera 15 veröffentlicht. Das unter dem Namen Opera Next geführte Projekt, tritt erstmalig mit der von Google entwickelten Rendering-Engine Blink und V8 als Javascript-Engine auf. lesen...

GOOGLE Chrome bekommt eigene Rendering-Engine

Googles Browser Chrome soll nun mit Blink eine eigene Rendering-Engine bekommen. Bisher setzte Google bei Chrome auf das Apple-Projekt Webkit. lesen...

Opera steigt auf WebKit um

Opera stellt zukünftige Versionen seines gleichnamigen Webbrowser auf die WebKit Engine um. Safari und Chrome setzen schon seit längerem auf die Open Source Engine. lesen...

Opera 12 Mobile unterstützt nun auch WebGL

Auf dem noch bis zum 1.März stattfindende Mobile World Congress in Barcelona präsentierte Opera Software Version 12 seines Mobilbrowsers Opera Mobile. lesen...

Opera veröffentlicht mobile Browser Emulator

Opera hat seinen Emulator für mobile Webbrowser veröffentlicht. Das Tool simuliert mobile Webbrowser von gängigen Geräten und ist für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar. lesen...

Opera 11 Beta mit neuen Features

Opera stellt seit kurzem die neueste Beta seines Browsers (Opera 11 Beta) mit einer Reihe neuer Features bereit. Neben Extensions, einer neuen Lesezeichenleiste und Mouse-Gestures, bietet der norwegische Browser nun auch Tab Stacking. lesen...

Web SQL steht vor dem Aus

Das World Wide Web Consortium (W3C) hat die Arbeit am Standard Web SQL Database eingestellt, obwohl einige Browser die Technik bereits unterstützen. Web SQL sah vor, eine auf SQLite basierende Datenbank in den Browser zu integrieren, die via JavaScript mit SQL abgefragt werden kann. lesen...

Marktanteil des Internet Explorer gesunken - Google Chrome holt auf

Im hart umkämpften Browsermarkt zeigen neueste Statistiken, dass die Marktanteile des Internet Explorers rund um den Globus weiter sinken. Google Chrome dagegen kann einiges an Boden gut machen. lesen...

Opera nimmt Google Chrome auf den Arm

Opera veröffentlicht ein parodistisches Video als Reaktion auf die Veröffentlichung des Google Chrome Browser 5 lesen...

Windows - Internet Explorer ist nicht mehr Standard

Mitte März wird Microsoft ein Update veröffentlichen, welches einen Auswahlmechanismus zur Browserauswahl ermöglicht. Alternative Browser zum Internet Explorer sind unter anderem Firefox, Opera, Safari und Google Chrome lesen...

Browserupdates der letzten Tage [Update]

Neben der heute erschienen dritten Beta von Opera gab es in den letzten Tagen einige weitere interessante Testversionen aktueller Browser. lesen...

Opera Unite - Das Web neu erfinden

Opera hatte für heute unter www.opera.com/freedom/angekündigt das Web neu zu erfinden. Hinter dieser Ankündigung steckt Opera Unite, ein neue Webbrowser, der Webserver, Filesharing, einen Mediaplayer und eine Community gleichzeitig ist lesen...

Mozilla Firefox 2008 mit den meisten Sicherheitslücken

Der Sicherheitsdienstleister Secunia hat Zahlen der Sicherheitslücken von Webbrowsern veröffentlicht, die im vergangenen Jahr 2008 aufgetreten sind. lesen...

[Weekly Roundup] 3. Januarwoche 2009

Das Weekly Roundup gibt eine Übersicht über wichtige Geschehnisse im und ums Web, die nicht gesondert betrachtet werden. Dieses Mal: Verkaufsabschluss von Basic Thinking, Drupal 6.9, Opera 10 alpha, 20 Jahre Web und Google Neuigkeiten. lesen...

Apple will Opera Mini nicht auf das iPhone lassen [Update]

Nach angaben des CEO von Opera will Apple den Browser Opera Mini nicht für das iPhone zulassen. lesen...