Betriebssysteme (Windows, Linux, etc.) - Forum

Derzeit sind Sie als Gast in unserem Forum aktiv. Für das Schreiben registrieren Sie sich bitte. Unser Forum ist eine Austauschplattform für Webworker zum Kommunizieren, Helfen, Informieren und Hilfe finden. Auf der rechten Seiten finden Sie eine Forenübersicht über alle Bereiche des Webmaster-Forums. Unterhalb finden Sie alle aktuellen Themen.


dummy
Beiträge: 253

PN schreiben
Profil ansehen
Homepage besuchen
User ist offline

Posterdruck

Link zur Antwort auf "Posterdruck" von dummy dummy, am Sonntag den 23.08.2009 um 17:33:17

Also ich habe folgendes Problem. Ich möchte ein riesen Poster aus DinA4 Blättern zusammensetzen. Leider gibt es manchmal Probleme, dass dem Drucker die Tinte ausgeht, oder das Papier blöd verkantet. Nun, wäre es mir doch lieber, das nicht in einem Rutsch ausdrucken zu lassen, sondern mein Motiv in mehrere Bilder zu splitten, damit ich die misslungenen Ausdrucke einfach nochmal drucke. Ich kenne das nur so, dass man beim Drucker Posterdruck auswählt, aber dann kann man die Seiten Nummer nicht so wie in einem Textdokument auswählen.

Hat jemand einen Rat?


Benutzer gelöscht
Beiträge: 60

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "Posterdruck" von Benutzer gelöscht Benutzer gelöscht, am Montag den 24.08.2009 um 08:26:56

http://homokaasu.org/rasterbator/

Der Rasterbator generiert dir eine PDF aus einzelnen DIN A4 Seiten. Der kommt allerding snur in Frage wenn du auch diesen Stil (große Bildpunkte, Raserisiert) haben willst.

ansonsten:

Anstatt gleich zu drucken, lass dir die Datei in eine PDF ausgeben. Bei nem Mac muss man im Drucken Menü unten links auf PDF-klicken bei nem WIndows-PC weiß ichs jetzt nicht ganz genau, aber man kann glaub ich einen virtuellen Drucker einrichten an den man das dann schickt und der dir dann ein PDF/PostScript Datei ausgibt.....

Dann einfach diese PDF drucken, dann kannst du den Druckbereich/Seitenbereich selbst einstellen


HappyRabbit
Beiträge: 1

PN schreiben
Profil ansehen
User ist offline
Link zur Antwort auf "Posterdruck" von HappyRabbit HappyRabbit, am Mittwoch den 16.06.2010 um 09:26:19
Zitat von: oevi

http://homokaasu.org/rasterbator/

Der Rasterbator generiert dir eine PDF aus einzelnen DIN A4 Seiten. Der kommt allerding snur in Frage wenn du auch diesen Stil (große Bildpunkte, Raserisiert) haben willst.

ansonsten:

Anstatt gleich zu drucken, lass dir die Datei in eine PDF ausgeben. Bei nem Mac muss man im Drucken Menü unten links auf PDF-klicken bei nem WIndows-PC weiß ichs jetzt nicht ganz genau, aber man kann glaub ich einen virtuellen Drucker einrichten an den man das dann schickt und der dir dann ein PDF/PostScript Datei ausgibt.....

Dann einfach diese PDF drucken, dann kannst du den Druckbereich/Seitenbereich selbst einstellen

Rasterbator ist gut, ich mag ihn! Es schafft Images von großen Punkten. Es ist eine interessante Kunst technic, aber wenn ich genaues vergrößertes Image drucken muss, verwende ich diesen Poster-Drucker:

http://www.ronyasoft.com/products/proposter/

Link zur Antwort auf "Posterdruck" von Fabian  Ziegler Fabian Ziegler, am Mittwoch den 16.06.2010 um 15:31:39

Sehr cooles Tool. Danke.Ich lasse immer bei Art Trade Wandbilder drucken. Ist auch super.

Insgesamt 1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.04.2011 um 18:42:02