Adobe patcht Flash Player erneut

von Andreas Hackl | 0 | 1127 Aufrufe

Anzeige Hier werben

Erst eine gute Woche ist der letzte Patch für den Flash Player von Adobe her. Die kurze Dauer scheint jedoch kein Kriterium für die Entwickler zu sein, denn erneut wurde eine Aktualisierung für das Produkt veröffentlicht.

Der Patch hebt den Player auf die Versionsnummer 11.4.402.265 (Windows, Mac, für andere Plattformen weicht die Versionsnummer ab) und beseitigt eine Handvoll Sicherheitslücken, über die Schadcode eingespielt werden konnte. Genauer werden die CVEs 2012-4163, 2012-4164, 2012-4165, 2012-4166, 2012-4167 und 2012-4168 behandelt.

Betroffen sind sämtliche Plattformen für die der Flash Player zur Verfügung steht inklusive Android, dessen Unterstützung bei Weiterentwicklungen zwar eingestellt wurde, jedoch noch mit Sicherheitspatches versorgt wird.

Adobe rät vor allem Windows-Nutzern zur Einspielung des Patches, wie die Prioritätstabelle zeigt (im ersten Link verfügbar). Darauf folgt der Macintosh und an letzter Stelle alle anderen Plattformen. Die jeweils aktuellste Version lässt sich hier herunterladen.

Über den Autor: Andreas Hackl
Hat Internetbasierte Systeme an der FH Trier studiert und sieht sich völlig selbstverständlich als Netzbürger.
Profilseite betrachten