Zum Inhalt springen
6146291b6736453aba126980ae366d3d Hetzner

Mit Start im Jahr 1997 gehört die Hetzner Online GmbH zu den Urgesteinen im deutschen Hostingmarkt. Laut eigenen Aussagen verwaltet Hetzner mehrere hunderttausend Server und gehört damit zu den größten Hostern und Rechenzentren-Betreibern in Europa. Mittlerweile betreibt Hetzner neben dem Hauptstandort in Nürnberg ein weiteres Rechenzentrum in der finnischen Hauptstadt Helsinki und eines am Standort Ashburn im Bundesstaat Virginia in den Vereinigten Staaten.

Inhaltsverzeichnis

Shared Hosting bei Hetzner

Hetzner bietet vier Pakete im Shared Hosting. Level 1, Level 4, Level 9, und Level 19. Auch wenn es vielleicht so aussieht, gibt es dazwischen keine Level. Hier zeigt sich, dass Hetzner im Vergleich zu vielen anderen Hostern leicht unkonventionell ist.

hoster-hetzner-shared-hosting

Beispielsweise gibt es bei Hetzner keine Inklusiv-Domains. Domains lassen sich zwar mit dem eigenen Webspace verbinden. Sie müssen jedoch zusätzlich bezahlt werden. Speicherplatz befindet sich grundsätzlich auf NVMe-SSDs. Eine Datensicherung wird täglich durchgeführt und die Backups jeweils für 14 Tage aufgehoben.

Die ersten drei Tarife erlauben respektive 100, 200 und 300 Mailboxen. Der höchste Tarif für 19,90 € monatlich hat jedoch keine Begrenzung der Anzahl der Mailboxen. Es ist jedoch nicht klar, wie viel Speicherplatz für diese Mailboxen zur Verfügung steht. Im Zweifel unbegrenzt. Bietet Hetzner doch kein eigenes E-Mail-Hosting an. Am besten fragt man jedoch nach.

Wer per Einzugsermächtigung bezahlt und gleich für ein ganzes Jahr abschließt bekommt 10 % Rabatt.

hoster-hetzner-shared-hosting-performance

Über die Performance der Tarife äußert sich Hetzner nicht, gibt jedoch die Speicherbegrenzungen und die maximale Ausführungszeit der PHP-Skripte an. Die Werte sind ziemlich großzügig, wenn man sich die Kosten im Vergleich dazu ansieht.

Unsere Einschätzung des Shared Hostings bei Hetzner

Hetzner bietet ein ordentliches Shared Hosting-Angebot, das für die meisten sicher ausreichen wird. Es scheint aber, als würde Hetzner beim Überbieten von Features, wie das in der Branche üblich ist, nicht mitmachen. Es ist einfach nur ein grundsolides Angebot. Und das hat auch einen ganz bestimmten Grund. Im weiteren Verlauf dieses Testberichts wird dieser auch evident.

WordPress-Hosting bei Hetzner

Ein separates Hosting für WordPress-Instanzen bietet Hetzner nicht. WordPress lässt sich ganz normal entweder im Shared Hosting betreiben oder auf einem der Serverinstanzen, sei diese nun virtuell oder auch dediziert.

Aber: Mit raidboxes betreibt einer der größten und bekanntesten Managed-WordPress-Hoster seine Server vollständig in der Hetzner Cloud:

raidboxes

Bekannter deutscher Spezialist für Managed WordPress-Hosting. Sehr schnelles Hosting in einem individuellen und optimierten WordPress-Hosting aus der Hetzner-Cloud.

Unsere Empfehlung: Paket Fully Managed für 30 € im Monat

Dedizierte Server bei Hetzner

Das Angebot von Hetzner im Bereich Dedicated Server sucht seinesgleichen. Ja, Shared Hosting und andere Leistungen gibt es bei Hetzner zwar auch. Hetzners Angebot ist aber voll und ganz auf dedizierte Hardware ausgerichtet.

hoster-hetzner-dedicated-angebot

Schon die Menüpunkte im Bereich Dedicated sprechen Bände. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten bei Hetzner einen Server zu mieten.

Server aus der EX-Reihe (Intel-CPUs Einsteiger)

hoster-hetzner-dedicated-ex-hdd

Tarife mit viel Speicherplatz auf HDDs.

hoster-hetzner-dedicated-ex-ssd

Die Einstiegs-Server rangieren zwischen 40 und 130 € monatlich. Hetzner verlangt einer Einrichtungsgebühr des jeweiligen monatlichen Mietpreises. Bestimmte Tarife gibt es nur in Deutschland, andere nur in Finnland oder auch in beiden Rechenzentren. Im Einsteigersegment differenziert Hetzner zwischen Angeboten mit herkömmlichen Festplatten und SSDs. Also mehr Platz oder mehr Speed. Die RAM-Ausstattung ist beim kleinsten Angebot 64 GB bei allen anderen Angeboten 128 GB. Als CPUs setzt Hetzner in diesem Segment auf Consumer-Hardware. Hier gibt es zum Beispiel CPUs aus der Reihe Intel Core I7 und I9.

Server aus der AX-Reihe (AMD-CPUs Einsteiger)

hoster-hetzner-dedicated-ax-hdd

Wer lieber auf AMD-CPUs setzt, für den hat Hetzner die AX-Line. Es gibt sowohl Consumer-CPUs als auch die Server-CPU AMD EPYC. Der mittlere Tarif für nur 64,26 EUR monatlich zuzüglich der Set-up Gebühr bietet zweimal acht Terabyte Speicherplatz. Das ist ein außerordentlich gutes Angebot für Speicherplatz in dieser Größenordnung.

hoster-hetzner-dedicated-ax-ssd

Wer eine AMD CPU lieber mit superschnellen NVMe-SSDs kombiniert, der wählt aus einem dieser Angebote aus. Auch hier sticht wieder das Angebot für 111,86 € hervor, denn darin gibt es direkt 2 × 3,84 Terabyte NVMe-SSD-Speicher. Für den Preis: Wow.

Server aus der PX-Reihe (Profi-CPUs)

hoster-hetzner-dedicated-px

Die IPX-Reihe bietet Profi-Hardware in Form von Intel Xeon CPUs. Entweder mit viel Festplattenspeicher oder superschnellen NVMe-SSD.

Server aus der SX-Reihe (große Datenmengen)

hoster-hetzner-dedicated-sx

Dedicated Server aus der SX-Reihe sind auf besonders hohe Datenmengen ausgerichtet. Wer also viele Dateien hosten möchte oder aus anderen Gründen einfach extrem viel Speicherplatz benötigt, der wählt aus einem dieser Tarife.

Server aus der DX-Reihe (DELL Markenhardware mit variabler Ausstattung)

hoster-hetzner-dedicated-dx

Auch Fans von Markenhardware der Firma Dell lässt Hetzner nicht hängen. Das sind hoch spezialisierte Maschinen mit exzellentem Ruf, die sehr zuverlässig und ausfallsicher sind. Festplattenplatz kann der Kunde hier frei hinzufügen. Die Preise sind aus dem Screenshot ersichtlich.

Server aus der Apple-Reihe

hoster-hetzner-dedicated-apple

Noch ein Schmankerl für Apple-Fans. Wer sein Hosting gerne auf einem Mac betreiben möchte, kann direkt den ganz neun Mac Mini M1 mit ARM-Architektur mieten. Fantastisch. Hier kann man sehen, wie unglaublich flexibel das Hosting-Angebot von Hetzner tatsächlich ist.

hoster-hetzner-dedicated-server-finder

Und wer meint, das sei noch nicht flexibel genug, der kann sich aus dem großen Pool bereits genutzter Hardware ein gebrauchtes System so konfigurieren, dass es zu den eigenen Anforderungen passt. Die Möglichkeiten sind schier endlos.

Unsere Einschätzung Dedizierte Server bei Hetzner

Auch wenn andere Hoster das Wort Profi gerne in den Mund nehmen, so sieht man bei Hetzner regelrecht, dass diese wirklich auf den Profikunden spezialisiert sind. Das wird beim Angebot für dedizierte Hardware ganz deutlich. Es scheint als hätte Hetzner für jeden Kundentypen und jede Kundenanforderung ein System im Angebot. Es muss ein Server sein, der so günstig wie möglich ist? Kein Problem. Für mich kommt nur Marken-Hardware infrage. Gibt es bei Hetzner auch. Ich habe eine Spezialanforderung und brauche einen Apple Server. Wenn es sonst nichts ist…

Klar sollte man das Angebot auch mit anderen Hostern vergleichen, aber unsere Empfehlung, wenn es um Dedicated Hosting geht, ist klar: Hetzner.

Weitere Hostingangebote von Hetzner

Neben einem guten Angebot für das Shared Hosting und einem geradezu fantastischen Angebot für Dedicated Server bietet Hetzner selbstverständlich auch die Möglichkeit beispielsweise in Colocation-Racks die eigene Hardware unterzubringen. Wer einfach nur Plattenplatz abonnieren möchte, kann dies über die sogenannten Storage-Boxes erledigen. Domains registrieren und SSL-Zertifikate bietet Hetzner genauso wie jeder andere Hoster auch. Und darüber hinaus gibt es auch noch ein sehr interessantes Angebot für das Cloud-Hosting:

hoster-hetzner-cloud-hosting

Im Cloud-Hosting lassen sich Ressourcen ganz einfach hinzubuchen. Preise werden in Cents stundenweise abgerechnet, überschreiten dabei jedoch nie den festgelegten Monatspreis.

Fazit Hosting bei Hetzner

Für uns ist Hetzner die erste Adresse, wenn es darum geht, einen dedizierten Server zu betreiben. D. h. selbst verständlich nicht, dass die anderen Angebote weniger gut wären. Allerdings macht es einen Riesenspaß durch die verschiedenen Server-Angebote zu scrollen und etwas passend zu den eigenen Anforderungen herauszusuchen. Sie suchen einen dedizierten Server, dann starten Sie am besten bei Hetzner.

Nach oben